Unser Urlaub in Heraklion auf Kreta Oktober/November '01

Hafen von Rethymon

Die Urlaubsdialyse "M e s o g e i o s" auf Kreta / Heraklion

Gartenanlage mit Swimmingpool / Blick von meinem Dialyseplatz aus Blick vom Garten Richtung Dialyse ein Paradies nicht für Dialysepatienten
die Eingangshalle oder Aufenthaltsplatz der Dialysestation Seitlicher Blick zum Dialysezentrum (im jahr 2000 fertiggestellt) Swimmingpool (Ansicht von der Dialyse aus)
Der Doktor ist immer anwesend und versteht sein Fach die Schwestern sind sehr nett und sprechen zum Teil Deutsch ....und die Überwachung der Patienten  wird auch sehr ernst genommen.
... eine sehr nette Schwester (Name weiß ich nicht mehr) das bin ich an der Maschine (Fresenius 4008)! .. noch eine sehr nette Schwester (auch ihren Namen weiß ich leider nicht mehr)!


Das Meer und der Strand von Amadoura (10 km von Heraklion, 8 km von der Dialyse Mesogeios)

.. morgens am Strand von Amadoura es gibt leider keinen feinen Sandstrand, so wie auf meiner Lieblingsinsel Fuerteventura ...  Büchern schmökern, Sonnenbaden und Faulenzen, wie schöön, das ist Urlaub!
Der Strand von Amoudara Mehr, Meer........... .... und einfach abschalten.


Die Landschaft - bei Heraklion

Der Hafen von Chania ...der alte Hafen von Rethimnon Fischerboote (Chania)
Leuchtturm (Rethimnon) Fischerboote in Agios Nikolaos das alte Kloster Arkadi (Kretas Nationalheiligtum)


Knossos, der minoische Palast (Ausgrabungsstätte)

Rundgang durch den Palast von Knossos Königssaal Mehrere Stockwerke hatte ursprünglich der Palast.


Schiffsreise zur Trauminsel Sandorin in der Ägäis

4 Stündige Fahrt nach Santorin die Insel ist in Sicht. Jetzt wird man ausgeschifft. sehr imposant die weiße Stadt auf dem Felsen.
Beate glaubt, dass Sandorin die schönste Insel Griechenlands ist Blick über die Hauptsadt Fiera von Sandorin Abstieg mit dem Muli zum Hafen von Fiero

Mehr Info über die Urlaubsdialyse finden Sie auf der Homepage von Mesogeius/Heraklion: die Homepage der Urlaubsdialyse Mesogeios